Friedrich Nietzsche. Rezeption und Kultus, herausgegeben von Sandro Barbera, Paolo D’Iorio, Justus H. Ulbricht