Paolo Russo, Felice Romanis „I Capuleti e i Montecchi" von der ‚Großen' zur ‚pathetischen' Erhabenheit