Das litauische Gesangbuch von 1732 in seinem historischen Kontext