DIE SAMMELLINSE. VOM LEBENSGEDICHT, POESIE UND SYSTEM